Abmahnungen gegen Werbung in Youtube Videos

Wie das Medienmagazin MediaWeek meldet, mahnt Youtube nun Website-Betreiber und Unternehmen ab, die in ihren bei Youtube hochgeladenen Videos sg. unautorisierte Werbepartnerschaften eingehen. Was genau sich dahinter verbirgt wird nicht klar.

Stellt sich die Frage, ob das Thema Viral Marketing innerhalb Youtube nun auch eine pikante Facette bekommt. Denn hierbei handelt es sich streng genommen ja auch um Werbung.
Mangels funktionierendem Geschäftsmodell bei Youtube macht Google hier nun eine Zwei-Klassen-Gesellschaft auf. Lieber User Generated Content und böser.

Oder anders formuliert, welcher mit denen Google Geld verdient oder Contentgeber, die selber Geld verdienen, denn Nutzer oder Unternehmen, die auf Youtube Inhalte bereitstellen, dürfen nur „von Youtube autorisierte“ Werbepartnerschaften zu Unternehmen eingehen. Anderenfalls wird abgemahnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.